Sucht-Selbsthilfe in Hessen

Selbsthilfe

Sucht (© Photographee.eu - Fotolia.com)

Sucht-Selbsthilfe in Hessen

Für die Familie der Betroffenen bietet die Gruppe Erfahrungsaustausch, Freundeskreis, Trainingsfeld für Lebensprobleme durch diverse Angebote von Familienfreizeiten, Gesprächen usw. Für die Gesellschaft bedeuten die Selbsthilfe- und Abstinenzgruppen ein Potential, das dem steigenden Suchtmittelmissbrauch und den damit verbundenen Gefahren entgegenwirkt. Die Adressen der lokalen Selbsthilfegruppen können in der Adressdatenbank der Hessischen Landesstelle für Suchtfragen abgerufen werden.

In Hessen wirken über 650 Selbsthilfe- und Abstinenzgruppen der in der Hessischen Landesstelle für Suchtfragen zusammengeschlossenen Verbände. Hinzu kommen noch etwa 200 Gruppen der Anonymen Alkoholiker und sonstige Selbsthilfegruppen im Suchtbereich.

Weitere Informationen finden Sie im Internet auf  "Selbsthilfegruppen in Hessen".

 


Termine, Querverweise und Links

drucken MySpace Facebook Twitter Email Bookmark