Arbeitsschutz im Betrieb

Arbeitsschutz im Betrieb

LOGO

Arbeitsschutz im Betrieb

Gesundheit und Sicherheit bei der Arbeit in allen Wirtschaftszweigen und bei allen Tätigkeiten ist das Ziel des betrieblichen Arbeitsschutzes. Moderner Arbeitsschutz geht über die Vermeidung von Unfällen und Erkrankungen hinaus, denn neben den technischen Faktoren gewinnen zunehmend die psychischen, sozialen und zeitlichen Belastungen an Bedeutung.

Der staatliche Arbeitsschutz hat den gesetzlichen Auftrag, den Arbeitsschutz in den hessischen Betrieben zu überwachen sowie Unternehmen im Arbeits- und Gesundheitsschutz zu beraten und zu unterstützen. Im Unternehmen trägt der Arbeitgeber die Verantwortung für den Arbeitsschutz und die Gesundheit seiner Beschäftigten. Der staatliche Arbeitsschutz fördert deshalb die Eigenverantwortung und -initiative von Unternehmern und Beschäftigten durch Information und Beratung. Wenn allerdings Einsicht und Bereitschaft fehlen, sich für die Gesundheit und Sicherheit der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer zu engagieren, kommen auch die gesetzlich vorgesehenen Sanktionen zum Einsatz.

Guter Arbeitsschutz wird präventiv tätig. Er setzt einen funktionierenden Dialog zwischen den Betrieben und den Aufsichtsbehörden sowie weiteren Experten und Kooperationspartnern voraus. Nur so kann das gemeinsame Ziel der Schaffung einer guten Qualität der Arbeit dauerhaft erreicht werden.

Ansprechpartner und -partnerinnen der Arbeitsschutzverwaltung in Hessen

Weitere Informationen zur Tätigkeit der Hessischen Arbeitsschutzverwaltung sowie Statistiken finden Sie im regelmäßig erscheinenden Jahresbericht der Hessischen Arbeitsschutzverwaltung:

Aktuell erschienen:

Hessischer Jahresbericht - Arbeitsschutz und Produktsicherheit 2014 (PDF-Datei, 3,8 MB)

Ältere Berichte:

Hessischer Jahresbericht - Arbeitsschutz und Produktsicherheit 2013 (PDF-Datei, 11 MB)

Hessischer Jahresbericht - Arbeitsschutz und Produktsicherheit 2012 (PDF-Datei, 15 MB)

Jahresbericht der Hessischen Arbeitsschutzverwaltung 2011

Jahresbericht der Hessischen Arbeitsschutzverwaltung 2010

Jahresbericht der Hessischen Arbeitsschutzverwaltung 2008/2009

Jahresbericht der Hessischen Arbeitsschutzverwaltung 2007

Jahresbericht der Hessischen Arbeitsschutzverwaltung 2006

Jahresbericht der Hessischen Arbeitsschutzverwaltung 2005

Jahresbericht der Hessischen Arbeitsschutzverwaltung 2004

Jahresbericht der Hessischen Arbeitsschutzverwaltung 2003

 

 


Termine, Querverweise und Links


Die Regierungspräsidien überwachen den Arbeitsschutz, beraten die Arbeitgeber bei der Gefährdungsbeurteilung und überprüfen in den Betrieben die Beschäftigungsbedingungen sowie die Produktions- und Arbeitsverfahren.


mehr dazu


drucken MySpace Facebook Twitter Email Bookmark